Seminar

"Belastende Emotionen verarbeiten mit Klopftechniken"

am 1.-2. Juli 2022

 

Angst, Trauer, Scham, Schuld, Wut, Hoffnungslosigkeit - stark belastende Gefühle lösen sich erfahrungsgemäß meist nicht einfach durch Gespräch und kognitive Interventionen auf. Durch paralleles Fokussieren auf die Emotion und gezielte Stimulation von Akupressurpunkten lassen sich erstaunlich schnell tiefgreifende Veränderungsprozesse bewirken.

Für die Klient:innen ist diese Therapieform schonend (gerade auch z.B. nach Traumatisierungen) und zugleich hochwirksam. Sie fördert die Wahrnehmung von Gefühlen, die Selbstakzeptanz und die Selbstwirksamkeit.

 

Die Klopftechniken lassen sich sehr gut in den persönlichen Therapiestil integrieren. Ich wende sie seit mehr als 7Jahren mit großer Begeisterung an: Gefühlt machen sie Therapie oft „leichter“ - und zugleich habe ich an mir selber beobachtet, dass ich viel rascher auf die „wunden Punkte“ zusteuere, mehr konfrontiere, tiefer gehe: Weil ich weiß, dass ich die Patient:innen auch wieder aus der Belastung herausführen kann.

 

Wir üben ausführlich in Kleingruppen und gehen spezielle Therapiesituationen durch (z.B. bei Ängsten, nach verlängerten Trauerprozessen, nach Traumatisierungen, für Coachingkontexte, Umgang mit Lösungsblockaden u.a.). Insbesondere soll auch die Selbstanwendung geübt werden: Um unsere eigenen beruflichen oder privaten Belastungen leichter zu verarbeiten und die Selbstfürsorge zu stärken.

 

Die praktischen Details finden sich unter > Infos zum Seminar.

 

Wer dann Lust hat, weiter zu machen:

Aufbauend folgen Seminare zu EDxTM (Energetic Diagnostic and Treatment Methods nach Gallo)  > energetische Psychotherapie

Zur Referentin:
Andrea Conradi, geb. 1959 in Hamburg.
 
Kinder- und Jugendpsychiaterin und -psychotherapeutin, niedergelassen in eigener Praxis seit 2005. Zusatzbezeichnung Psychotherapie. Zuvor Fachärztin in Pädiatrie und Tätigkeit in der Kinderneurologie.

 Psychotherapeutische Weiterbildungen in Verhaltenstherapie, systemischer Familientherapie (Weinheimer Institut für Familientherapie), EMDR (O.Schubbe, Berlin), Hypnotherapie (Milton-Erikson-Institut Hamburg) und Energetischer Psychotherapie (Fred Gallo). Ausbildungsberechtigung für Energetische Psychotherapie (EDxTM) nach Fred Gallo vorhanden.

Anmeldung: andreaconradi@t-online.de